BW GmbH 

Madagaskar Travel · Reisen und Angebote · Nosy Be

Nosy Be - die Insel der Düfte

Flug mit Air Madagascar: Paris CDG- Nosy Be hin Mi., zurück Do.

14 Übernachtungen/Frühstück im Doppelzimmer inkl. Flug mit Air Mad ab Paris CDG nach Nosy Be, Flughafentaxen und Transfers vom/zum Flughafen.

Hotels:

Gerard et Francine

Chanty Beach

Nosy-Be-Hotel inkl. HP

Kosten zwei Inselwochen ab:

2056.- EUR

2159.- EUR

3206.- EUR

Ohne:
Visa, Reiseleitung, Getränke und persönliche Ausgaben. Ohne Tagesausflüge und Versicherungspaket.

Insolvenzversicherung bei RV-Versicherungen.

Ein Angebot inklusive Versicherungen und anderer Sonderwünsche bitte erfragen.

Gerard et Francine
Chanty Beach  
Nosy-Be-Hotel 

pro Pers.: 506.- EUR  
pro Pers.: 560.- EUR  
pro Pers.: 1167.- EUR  

HP: n.m.
HP: 250.- EUR.
HP: inkl.

     

Achtung: Saisonpreise und Abflughäfen beachten - saisonale Zuschläge erforderlich für Hotels und Flüge! Flug CGD Paris über Tana nach Nosy-Be möglich mit Preisaufschlag.

Ausflugmöglichkeiten:
Tagesausflug Nosy Komba und Nosy Tany Kely (Lemuren und Schnorcheln) ca. 65.- EUR
Tagesausflug Naturreservat Lokobe (seltene Pflanzen und Riesenschlangen) ca. 40.- EUR
Ylang-Ylang Fabrik (Grundstoff der Parfümindustrie weltweit) besichtigen
Zuckerrohrfabrik in Dzamandzar: Rumherstellung, erstklassiger, reiner Zuckerrohr-Rum
Spaziergang zu einem kleinen romantischen Wasserfall
Sieben heilige Kraterseen mit Krokodilen und der Mont Passot mit Rundsicht über die Insel
Hauptstadt Helleville mit Hafen, Kolonialbauten, französischen Kanonen und dem kleinen Markt
Hochseeangeln überall möglich - Boote auf Sakatia und in den meisten Dörfern zu mieten.

Bemerkung:
Anreise mit Flug ab BRD über Paris CDG und Antananarivo (Tana) auf Anfrage möglich. Flug Tana – Nosy Be täglich möglich. Eventuell 1 Übernachtung in Tana wenn notwendig.
Chanty Beach: mit Abendessen möglich. Sehr kleine, komfortable, familiäre und exklusive Unterbringung im Bungalow oder Zimmer. Gemütlich, sauber und sehr schöner Strand. Ruhig und einsam, ohne Ortsanschluss gelegen, lediglich mit einheimischen Fischerhütten in der Umgebung.
Gerade et Francine: am Ortsende von Ambatoloaka gelegen, aber ohne Restaurant. Deswegen auch ruhig, bietet dennoch die Möglichkeit, am Nachtleben Teil zu haben (Sehr aktives Treiben). Schöner, feinsandiger, lebhafter Strand.
Nosy-Be-Hotel: eine sehr gute Anlage, teilweise klimatisiert, verschiedene Küchen. Tauchbasis und Boote vorhanden. Qualitativ hochwertig, aber der Strand ist bei Ebbe trocken, dafür mit Schwimmbecken.

Hinweis:
Natürlich besteht die Möglichkeit, auch andere Hotels zu wählen. Teilen Sie uns bitte Ihr Wunschhotel mit. Ebenso ist es möglich die Flugtage und Flugzeiten nach eigenen Wünschen zu buchen, so weit möglich. Dies hier dient nur als Beispiel für Interessierte, um ein paar Ideen zu geben.
 

Hotel Vanilla: weiter im Norden gelegen, mitten in der Natur, sehr gute Anlage, hochwertig, Strand gut mit Problem bei Ebbe, aber dafür Schwimmbecken.
Hotel Le Espadon: Mitten im Zentrum, guter Strand, gute Anlage ist empfehlenswert, wer Unternehmungen und das Nachtleben liebt.
Hotel Marlin Club: mitten im Dorf, die teuerste und exklusivste Anlage. Die Ausstattung ist entsprechend, rechtfertigt für uns aber keineswegs den Preis. Weil mitten im Zentrum gelegen und durch die Hauptstraße getrennt, herrscht hier viel Trubel.

BW GmbH - Madagaskar Travel Kontakt · Inhaltsverzeichnis · nach oben