BW GmbH 

Madagaskar Travel · Reisen und Angebote · Land und Leute 2A

Reiseübersicht

01. Tag: Anreise nach Paris
02. Tag: Tana, Tsimbazaza
03. Tag: Tana - Antsahadinta
04. Tag: Ampefy
05. Tag: Lily-Wasserfall
06. Tag: Tana - Ambohimanga
07. Tag: Tamatave
08.-09. Tag: Ambila Lemaitso
10.-11. Tag: Perinet-Reservat
12. Tag: Marozevo
13. Tag: Antsirabe
14. Tag: Ambositra - Antsirabe
15. Tag: Tana (Antananarivo)
16. Tag: "Markt", Tana - Paris
17. Tag: Ankunft Paris

Karte

Land und Leute 2A

1. Tag: Anreise nach Paris

Individuelle Anreise von Deutschland nach Paris.
Nach Anfrage möglich ist auch die Anreise von verschiedenen deutschen Flughäfen nach Paris. Abends weiter mit Linienflug nach Antananarivo, der Hauptstadt Madagaskars, kurz Tana genannt.

2. Tag: Ankunft in Antananarivo, Tsimbazaza

Morgens Ankunft in Antananarivo, Flughafen Ivato. Zollabfertigung und Transfer in das Hotel Gregoire o.ä. Ü/F. Begrüßung und nähere Erläuterung des Reiseablaufs. Besuch des zoologisch-botanischen Gartens Tsimbazaza. Hier sehen wir einen kleinen Querschnitt der Pflanzen und Tiere von Madagaskar.

3. Tag: Antananarivo - Antsahadinta

Heute beginnen wir mit einer Stadtrundfahrt samt Besichtigung der Kolonialbauten und Märkte von Tana. Am Nachmittag besuchen wir den Königshügel Ambohimanga und Antsahadinta, wo die letzte noch Lebende der königlichen Familie ein kleines Museum betreibt. Hotel Gregoire o.ä. Ü/F.

4. Tag: Ampefy

Nach dem Frühstück Fahrt nach Ampefy in eine wunderschöne Vulkanlandschaft. Spaziergang um die Seen und im Dorf, immer im direkten Kontakt mit den Einwohnern. Ü/F Hotel Kavitaha o. ä.

5. Tag: Lily-Wasserfall, Geysire

Nach dem Frühstück machen wir eine längere Wanderung an den Lily-Wasserfall mit seiner urzeitlichen Stromanlage. Dort gibt es ein kleines Picknick. Anschließend besuchen wir die Geysire, wenn es das Wetter erlaubt. Übernachtung/F/M im Hotel Kavitaha o. ä.

6. Tag: Tana - Ambohimanga

Rückfahrt nach Tana, wo wir noch den einen oder anderen Markt der Hauptstadt besuchen werden. Ü/F Hotel Gregoire o. ä.

7. Tag: Tamatave

Heute fahren wir nach Tamatave an die Ostküste, in die größte Hafenstadt Madagaskars. Wir durchqueren den Hochnebelregenwald auf sehr kurvenreicher Strecke, die uns an vielen Stellen einmalige Ausblicke auf die geheimnisvolle Welt Madagaskars eröffnet. Übernachtung/F Hotel Miramar o. ä.

8. Tag: Tamatave - Ambila Lemaitso

Mit dem Pousse-Pousse besichtigen wir die Hafenstadt mit ihren alten Bauten und Anlagen. So können sich die Einheimischen etwas Geld verdienen. Auch ein sehr kleines Meeresmuseum steht zur Besichtigung. Weiter an den "Canal de Pangalanes" nach Ambila Lemaitso (3 Std.). Ü/F Hotel Malaky o. ä.

9. Tag: Ambila Lemaitso

In Ambila Lemaitso, am Kanal legen wir einen Ruhetag ein. Baden in sicherem Terrain ist möglich. Wer will, kann auch eine Bootstour auf dem Kanal unternehmen. Hier kann man viele seltene Pflanzen und Tiere sehen, wenn man die Augen offen hält. Ü/F Hotel Malaky o. ä.

10. Tag: Andasibe: Perinet-Reservat

Fahrt nach Andasibe in das Naturreservat von Perinet. Hier ist der größte noch lebende Lemur (Indri) zu sehen. Auch viele seltene Pflanzen und Tiere wird uns der einheimische Führer zeigen. Ü/F Bungalow Feon'ny Ala o. ä.

11. Tag: Perinet-Reservat

Den heutigen Tag verbringen wir damit, im berühmten "Analamazaotra-Naturreserrvat" den Indri zu suchen. Ebenso werden wir versuchen, andere seltene Tiere und Pflanzen mit Hilfe des Guides vor die Kamera zu bekommen; Tier und Pflanzen, die nur noch in diesem Teil der Erde vorkommen. Ü/F Bungalow Feon'ny Ala o. ä.

12. Tag: Marozevo - Ambatolampy

Fahrt nach Marozevo ins private Reservat von Peyreiras, zur größten Schmetterlings- und Reptilienzucht der Insel (Komet - größter Schmetterling der Welt). Von hier Weiterfahrt bis nach Ambatolampy in das berühmte Fischspezialitäten-Restaurant Rendezvous de Pecheurs Ü/F o. ä.

13. Tag: Berg der Schamanen - Antsirabe

Heute werden wir den Berg der Schamanen hinaufwandern, picknicken und das Dorf der Zauberer besuchen, soweit uns das erlaubt wird. Nachmittags geht die Fahrt weiter über das Hochland nach Antsirabe. Ü/F Hotel Diamant o. ä.

14. Tag: Antsirabe - Ambositra - Antsirabe

Ausflug nach Ambositra, in die Stadt der Holzhandwerker. Besichtigung einiger Werkstätten, einer Schmiede und wenn möglich Besuch eines privaten Haushalts. Rückfahrt nach Antsirabe und Besuch des Vulkansees Tritriva. Anschließend Besuch einer Edelstein-Schleiferei. Ü/F Hotel Diamant o. ä.

15. Tag: Antananarivo

Nach dem Frühstück fahren wir nach Tana zurück. Unterwegs einige Fotostopps. Es gibt Märkte, Bauern auf ihren Reisfeldern und andere schöne Motive zu sehen. Nachmittags besuchen wir die einzelnen Märkte von Tana (Handwerk, Blumen, Kleider, Stoffe und Gewürze). Wer also etwas vergessen hat, der kann es heute kaufen (Souvenirs). Übernachtung/F Hotel Gregoire o. ä.

16. Tag: Tana - Rückflug nach Paris

Am Vormittag besuchen wir noch einmal die Hauptstadt Madagaskars und den berühmten Kunstmarkt "Marche de Artisanat". Hier können zum Abschluss und zur Erinnerung Souvenirs gekauft werden. Am Nachmittag Transfer zum Flughafen Ivato und Abfertigung zum Rückflug nach Paris.

17. Tag: Ankunft in Paris

Ankunft CDG-Flughafen Paris. Anschließend individuelle Weiterreise zum Heimatort.

BW GmbH - Madagaskar Travel Kontakt · Inhaltsverzeichnis · nach oben